bach.de - Hauptseite

Werk · Vokalwerke · BWV 120

Leben
Werk
Links
Links

Signum Gott, man lobet dich in der Stille

Kantate zur Ratswahl
Entstehungsjahr: 1729 oder früher
Wiederaufführung: um 1742
Text: Dichter unbekannt

1. (Alto solo) Gott, man lobet dich in der Stille
Text: Psalm 65, 2
Besetzung: A, Ob d'am I-II, Str, Bc
Der Satz geht möglicherweise auf frühere (Köthener) Kompositionen zurück.
Urbild zu BWV 120a/6, BWV 120b/1
2. Chor Jauchzet, ihr erfreuten Stimmen
Besetzung: SATB, Tr I-III, Timp, Str + Ob I-II, Bc
Urbild zu BWV 120a/1, BWV 120b/2, eventuell BWV 232(II)/9
3. Recitativo Auf, du eliebte Lindenstadt
Besetzung: B, Bc
4. Aria Heil und Segen
Besetzung: S, Vl conc, Str, Bc
Der Satz geht auf eine frühere (Köthener) Komposition zurück.
Urbild zu BWV 120a/3, BWV 120b/4
5. Recitativo Nun, Herr, so weihe selbst das Regiment
Besetzung: T, Str, Bc
6. Choral Nun hilf uns, Herr, den Dienern dein
Text: aus dem Tedeum, verdeutscht von Martin Luther, 1529
Besetzung: SATB, Bc (+ Instr)
Sopran: S
Alt: A
Tenor: T
Baß: B
vierstimmiger Chor: SATB
Trompete: Tr I-III
Pauken: Timp
Oboe: Ob I-II
oder
Oboe d'amore: Ob d'am I-II
Violine concertante: Vl conc
Streicher: Str
Generalbaß: Bc

Gesamtausgaben: