bach.de - Hauptseite

Werk · Vokalwerke · BWV 57

Leben
Werk
Links
Links

Signum Selig ist der Mann

Kantate zum 2. Weihnachtstag
Erstmalig aufgeführt am 26. Dezember 1725.
Text: Georg Christian Lehms, "Gottgefälliges Kirchen-Opffer", Darmstadt, 1711 (Sätze 1-7)

1. Aria Selig ist der Mann
Text: Jakobus 1, 12
Besetzung: B, Ob I-II, Taille + Str, Bc
2. Recitativo Ach! dieser süße Trost
Besetzung: S, Bc
3. Aria Ich wünschte mir den Tod
Besetzung: S, Str, Bc
4. Recitativo Ich reiche dir die Hand
Besetzung: S, B, Bc
5. Aria Ja, ja, ich kann die Feinde schlagen
Besetzung: B, Str, Bc
6. Recitativo Ich meinem Schoß liegt Ruh und Leben
Besetzung: S, B, Bce
7. Aria Ich ende behende mein irdisches Leben
Besetzung: S, Vl solo, Bc
8. Choral Richte dich, Liebste, nach meinem Gefallen
Text: Strophe 6 aus "Hast du denn, Jesu, dein Angesicht gänzlich verborgen" von Ahasverus Fritsch, 1668
Besetzung: SATB, Bc (+ Instr)
Sopran: S
Alt: A
Tenor: T
Baß: B
vierstimmiger Chor: SATB
Oboe: Ob I-II
Tenoroboe: Taille
Streicher: Str
Generalbaß: Bc

Gesamtausgaben: