bach.de - Hauptseite

Werk · Vokalwerke · BWV 74

Leben
Werk
Links
Links

Signum Wer mich liebet, der wird mein Wort halten

Kantate zum 1. Pfingsttag
Erstmalig aufgeführt am 20. Mai 1725.
Text: Christiane Mariane von Ziegler, "Versuch in gebundener Schreib-Art. Theil I", Leipzig, 1728

1. (Chor) Wer mich liebet, der wird mein Wort halten
Text: Johannes 14, 23
Besetzung: SATB, Tr I-III, Timp, Ob I-II, Ob da cac, Str, Bc
Parodie von BWV 59/1-2
2. Aria Komm, mein Herze steht dir offen
Besetzung: S, Ob da cac, Bc
Parodie von BWV 59/3-4
3. Recitativo Die Wohnung ist bereit
Besetzung: A, Bc
4. Aria Ich gehe hin und komme wieder zu euch
Text: Johannes 14, 28
Besetzung: B, Bc
5. Aria Komm, eilet, stimmet Sait und Lieder
Besetzung: T, Str, Bc
6. Recitativo Es ist nichts Verdammliches an denen
Text: Römer 8, 1
Besetzung: B, Ob I-II, Ob da cac, Bc
7. Aria Nichts kann mich erretten
Besetzung: A, Ob I-II, Ob da cac, Vl solo, Str, Bc
8. Chorale Kein Menschenkind hier auf der Erd
Text: Strophe 2 aus "Gott Vater, sende deinen Geist" von Paul Gerhardt, 1653
Besetzung: SATB, Bc (+ Instr)
Sopran: S
Alt: A
Tenor: T
Baß: B
vierstimmiger Chor: SATB
Trompete: Tr I-III
Pauken: Timp
Oboe: Ob I-II
Oboe da caccia: Ob da cac
Streicher: Str
Generalbaß: Bc

Gesamtausgaben: